Kultur erleben im Heidekreis

Die Ausbildung

Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflegefachkraft Voll- und Teilzeit

Du interessierst dich für eine Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpfleger! Dann bist du hier im Heidekreis genau richtig, denn das Heidekreis-Klinikum bietet in seiner eigenen Gesundheits- und Krankenpflegeschule (GKPS) genau diese Ausbildung an.

Dort wirst du von engagierten Lehrkräften und Praxisanleiter/-innen unterrichtet und betreut, wobei du richtig viel lernst, wie zum Beispiel:
• Menschen in Krankheit, nach Unfällen oder beim Sterben professionell zu pflegen und in Krisensituationen zu begleiten
• individuelle Pflegeleistungen zu planen, durchzuführen und zu evaluieren
• Pflegebedürftige und deren Angehörige zu beraten und anzuleiten
• Gesundheit zu fördern bzw. Krankheiten und Unfälle zu verhüten
• Diagnose, Therapie und Rehabilitation der Patienten mit zu verantworten
• Betreuungskonzepte gemeinsam mit anderen Berufsgruppen zu entwickeln
• ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen
• das eigene Wissen und Können ständig zu aktualisieren und zu erweitern

Die Ausbildung dauert drei Jahre, wobei wir dir hier ein paar Fakten zusammengefasst haben:
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre
• Beginn: jeweils am 1. September und alle 3 Jahre auch am 1. März
• Theorie: überwiegend im Blocksystem an unserer Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Standort Walsrode
• Praxis: Einsätze in unterschiedlichen Stationen und Bereichen unserer Krankenhäuser in Soltau und Walsrode sowie in ambulanten Pflegediensten
• mehrwöchige, intensiv begleitete Projekte sowie Exkursionen
• Ausbildungsvergütung nach TVAöD

Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Heidekreis-Klinikum GmbH bietet mit einem engagierten Schulteam und der modernen Ausstattung optimale Rahmenbedingungen für Ihre Pflegeausbildung, wie zum Beispiel:
• 90 Ausbildungsplätze, verteilt auf vier Kurse
• zusätzlich ein Kurs mit der Möglichkeit, die Ausbildung in Teilzeit zu absolvieren
• eigene Bibliothek
• Computerarbeitsplätze mit Internetzugang
• mit Whiteboards ausgestattete Klassenräume
• Veranstaltungssaal, verschiedene Demonstrations- und Gruppenräume
• aktiver, durch Schüler (m/w) mitgestalteter Unterricht

Teilzeitausbildung
Ausbildung und Familie geht nicht? Bei uns schon – denn das Heidekreis-Klinikum bietet die Ausbildung zum examinierten Krankenpfleger (m/w) auch in Teilzeit an. Damit richten wir uns an alle, die aus privaten Gründen keine Vollzeitausbildung absolvieren können – wie z. B. alleinerziehende Mütter und Väter oder Wiedereinsteiger (m/w) mit familiären Verpflichtungen.
Und so funktioniert das Konzept:
• inhaltlich entsprechend der Vollzeitausbildung, Ausbildungsdauer: 4 Jahre
• familienfreundliche Arbeitszeiten in Theorie und Praxis
• schulferienorientierte Urlaube
• Möglichkeit der Planung von Wochenenddiensten
• Nachtdienste nur im Rahmen der gesetzlichen Regelungen
• Schichtdienste im Rahmen der familiären Möglichkeiten
• 75-Prozent-Stelle in der 5-Tage-Woche
• Praxis und Unterricht wechseln im Block von ca. 6 bis 8 Wochen in der Gesundheits- und Krankenpflegeschule
• Unterrichtszeiten von 8:00 bis 13:00 Uhr
• Ausbildungsvergütung nach TVAöD
https://www.heidekreis-klinikum.de/Karriereportal/einstiegsmoeglichkeiten/ausbildung.php (Stand 22.12.2017)

Weitere Informationen findest du auf den Seiten der Gesundheits- und Krankenpflegeschule.

Frau Kempe als deine Ansprechpartnerin freut sich auf Deine Kontaktaufnahme und Fragen.

Gesundheits- und Krankenpflegeschule des Heidekreis-Klinikums
Saarstr. 16            
29664 Walsrode

Schulleitung: Ulrike Kempe
Tel.: 05161 602-1244
kempe@heidekreis-klinikum.de

Personalabteilung: Susanne Meyer
Telefon: 05161 602-1202
susanne.meyer@heidekreis-klinikum.de

Kontakthalteprogramm Heidekreis

Ich bin derzeit Schülerin/ Schüler:
Ich mache derzeit eine Ausbildung / ein Studium:
Ich bin bereits Ärztin oder Arzt:
Besonderes Interesse habe ich an:
Alle Felder die mit * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden.