Kultur erleben im Heidekreis

Landpartie Heidekreis

Raus aus der Großstadt - rein ins Landleben

Angesichts des sich abzeichnenden Hausärztemangels, vor allem in ländlichen Regionen, starten wir als Landkreis am 16. Mai 2018 ein Kooperationsprojekt mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) und den akademischen Lehrpraxen im Heidekreis.

Hintergrund:

Mit dem Projekt „Landpartie Heidekreis“ verfolgt der Heidekreis das Ziel, Studentinnen und Studenten aus Hannover im Rahmen ihres 14-tägigen Blockpraktikums Allgemeinmedizin in den Heidekreis zu holen. Während dieses Praktikums, welches dreimal im Jahr stattfindet, sollen diese sowohl die Tätigkeit in einer Hausarztpraxis auf dem Land als auch den Heidekreis selber kennen lernen.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer:

Dabei werden die Studentinnen und Studenten von unseren engagierten Hausärztinnen und Hausärzten im Heidekreis begleitet und ausgebildet, wobei bisher Folgende an dem Projekt beteiligt sind:

Dr. Jens Schlake/ Dipl. med .Barbara Woesthoff, Walsrode
Dr. Britta Bostelmann-Häusser/ Dr. Dirk Lampe, Walsrode
Dr. Peter Rebhan, Soltau
Dr. Matthias Zink/ Andrea Stendel, Rethem
Dr. Heino Feldbrügge/ Doreen Kleine Stegemann, Neuenkirchen
Dr. Hans-Joachim Wangnick als Begleiter und Unterstützer des Projekts, Walsrode


Rolle des Heidekreises:

Der Landkreis Heidekreis koordiniert das Projekt und stellt für die Studentinnen und Studenten ein attraktives Rahmenprogramm zusammen. Die Organisation und Finanzierung der Unterkunfts- und Freizeitmöglichkeiten gehören ebenso dazu wie ein gemeinsamer Begrüßungs- und Abschlussabend, ein Wochenendprogramm sowie der regelmäßige Austausch mit der MHH, den Ärztinnen und Ärzten und den Studentinnen und Studenten.

Ziel ist es, dass die Studentinnen und Studenten eine Abwechslung von der Großstadt erfahren, von engagierten Lehrärztinnen unde Lehrärzten das Landarztleben hautnah kennenlernen dürfen und sie selber weder Kosten noch eigenen Organisationsaufwand haben. Im besten Fall beeinflussen diese positiven Erfahrungen die spätere Wahl der Fachdisziplin und die Niederlassung im ländlichen Raum, speziell im Heidekreis.

Ansprechpartnerin beim Landkreis zum Thema Landpartie:

Frau Britta Führer
Tel. 05191-970 605
b.fuehrer@heidekreis.de